KNOW-HOW

Trampolinspringen ist ein Sport. Wie bei jeder anderen Sportart, kann man sich auch hier verletzen. Lass uns das möglichst verhindern und beachte dafür folgende Hinweise für deine Sicherheit und die der anderen:

1. Verfolge die Einweisung vor Ort aufmerksam!

2. Halte dich stets an die Regeln!

3. Tu’ nur, was du sicher beherrschst!

SICHERHEITSCHECK

  1. Unsere Trampolins sind bis zu einem Maximalgewicht von 120 kg pro Person nutzbar.
  2. Du darfst die Trampolinflächen nur mit leeren Taschen betreten.
  3. Gegenstände, die dir oder anderen Springern schaden könnten ( z.B. Schmuck, Uhren, Handys, Gürtel oder Mützen ) sind verboten.
  4. Achte darauf, dass dein Mund leer ist. Z.B. kein Kaugummi
  5. Du darfst die Trampolinflächen nur mit SkyFly Socken betreten.
  6. Getränke oder Speisen sind auf den Trampolinen und auf den Zugangspodesten verboten.
  7. Das Springen unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen ist ausdrücklich verboten!
  8. Es ist immer nur eine Person pro Trampolin gestattet.
  9. Einfache Saltos nur ausüben, wenn du dich damit auskennst.
  10. Doppelte Saltos sind verboten.
  11. Es ist nicht erlaubt, Saltos über den Abdeckungen bzw. Von Trampolin zu Trampolin zu machen.
  12. Rennen, Schubsen und um die Wette rennen ist nicht erlaubt.
  13. Springe nur in der Nähe von Personen mit ähnlicher Größe.
  14. Springe nicht absichtlich in die Netze.
  15. Klettere niemals die Schrägen Trampolinwände hoch.
  16. Setze dich nicht auf die Abdeckungen und Trampoline und ruhe dich dort auch nicht aus.
  17. Anweisungen des Personals musst du umgehend Folge leisten.
  18. Informiere bitte sofort das Personal, wenn du einen Unfall oder eine Beschädigung entdeckst.
  19. Gehe verantwortungs- und respektvoll mit anderen Springern um.
  20. Du springst grundsätzlich auf eigene Gefahr ! Kenne deine Grenzen und überschreite sie nicht.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Muss ich online buchen oder kann ich einfach vorbei kommen?

Wir empfehlen, dass du deine Tickets im Voraus online auf unserer Webseite erwirbst. Natürlich verkaufen wir auch SkyFly Tickets an unserer Kasse, allerdings kann es vor allem an Wochenenden, Ferien- und Feiertagen zu langen Wartezeiten kommen.

Kann ich mit meinen SkyFly Tickets alle Bereiche nutzen?

Ja. das kannst du. Alle in deinem SkyFly Trampolinpark verfügbaren Bereiche können mit dem SkyFly Ticket während der gebuchten Zeit genutzt werden.

Wann sollte ich im SkyFly erscheinen?

Am besten mindestens 15-20 Minuten vor eurer gebuchten Sprungzeit. Bedenke, dass du dich noch umziehen musst, und eine kurze Einweisung unseres Personals bekommst.

Darf ich mein Handy bzw. Smartphone mitnehmen?

Nicht auf die Sprungflächen. Du kannst aber gerne ausserhalb der Flächen Fotos und Videos machen.

Könnt ihr mir Tickets zurücklegen? / Kann ich unverbindlich reservieren?

Reservierungen sind bei uns nicht möglich. SkyFly Tickets können nur verbindlich gebucht oder an unserer Kasse vor Ort erworben werden.

Müssen Eltern, die ihre Kinder begleiten, aber selbst nicht springen, auch Eintritt zahlen?

Eltern, die ihre Kinder lediglich begleiten und nicht springen, zahlen keinen Eintritt. Sie können gern Getränke und Snacks in unserem Lounge Bereich genießen oder sich einfach entspannen.

Sind SkyFly Socken Pflicht oder kann ich auch Trampolinschuhe/ Turnschuhe tragen?

Unsere SkyFly Socken sind Pflicht. Sie müssen bei uns aus Hygiene- und Sicherheitsgründen getragen werden. Die SkyFly Socken gehören nach dem Kauf dir und können beim nächsten Besuch wieder mitgebracht werden. In unseren Geburtstagspaketen sind die Socken immer im Preis enthalten.

Habt ihr Umkleiden, Schließfächer und Duschen?

Ja, es gibt bei uns Umkleidekabinen und Schließfächer. Bitte lass keine Wertsachen oder persönlichen Dinge in der Umkleidekabine. Für das Verschließen der Spinde ist kein Geld erforderlich, sondern lediglich ein PIN- Code. Beachte bitte, das wir für Garderobe und Wertsachen nicht haften. Duschen sind bei uns leider nicht vorhanden.

Darf ich eigene Getränke und Speisen mit ins SkyFly bringen?

Gern darfst du Getränke und Speisen mitbringen. Zudem bieten wir in unserem Loungebereich auch Getränke und Snacks an.

Was muss ich sonst noch bei einem Besuch beachten?

Solltest du unter gesundheitlichen Einschränkungen wie etwa Asthma, Herzbeschwerden oder auch Bandscheibenvorfälle etc. leiden, so konsultiere vorher einen Arzt. Auch Schwangere sollten sich vorab von einem Arzt über das Risiko beim Trampolinspringen beraten lassen. Bitte beachte, dass das Springen unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen ausdrücklich verboten ist.

Darf ich meinen Hund mit ins SkyFly bringen?

Tiere sind bei uns aus hygienischen und tierschutzrechtlichen Gründen nicht erlaubt und müssen draussen warten.